Obdachlos in Wien: Camping um 198,-

http://www.heute.at/news/oesterreich/wien/art23652,949877 (ohne Worte)
und in Salzburg kostet das (selbe Quelle) bis zu 10.000,- (na klar, dort sind bekannt ueberdurchschnittlich viele Millionaere daheim, und dann sowas vor der Tuer …)

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Novomatic jetzt auch in Rumänien:

http://www.nachrichten.at/nachrichten/ticker/Novomatic-eroeffnete-Konzernzentrale-in-Rumaenien;art449,501175
… ein Wunder? mit einem Exchef als EU Kommissar
http://mobil.derstandard.at/1262209474987/Geldwaesche-Affaere-Neue-Novomatic-Vorwuerfe-gegen-Hahn
… der jeden Vorwurf jeder Unregelmäßigkeit ohne Untersuchung ausgesessen hat

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Informationsgesellschaft …

– d.h. WISSENsbasierende Gesellschaft –
http://de.m.wikipedia.org/wiki/Informationsgesellschaft
verkommt sehr rasch zur NOMENKLATURgesellschaft,
– und Gesellschaft der Ellbogen & Verdrängungen –
wenn EXISTENZ (und “Arbeit”sEINKOMMEN) davon abhängt …

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Golden Handshake-s …

http://m.heute.at/news/wirtschaft/art23662,949721
… sind ein Schlag ins Gesicht aller Verelendeten, die “leistungsbereit“ mit “erfolgreicher“ Ellbogentechnik aus “ihrem“ Job (und ihrem Einkommen aus “Arbeit“sLohn)
verdrängt wurden.

(und sehr oft keine “erfolgreichen“ Bewerbungsrituale mehr zustande bringen)
Hat Österreich diese Form der Korruption notwendig?
(es ist tatsaechlich fast immer — sogar SYSTEMISCHE — Korruption:
“was tust du denn fuer mich, damit ich dir den “Job” ueberhaupt “gebe”?
ist IMMER unterschwellig — und nicht selten ganz offen — im Gespraech)

Posted in Uncategorized | Leave a comment

MindestEINKOMMEN, nicht MindestLOHN …

… ist Sozial politik, die heute dringend ist und immer dringender wird:
MindestLOHN belohnt nur die “bessere“ Ellbogentechnik von Job BESITZERN, die Andere “erfolgreich“ von “ihrem“ Job verdrängt haben.
(ohne “job“ kein “lohn“, aber ohne Einkommen meist kein Leben)
Erst MindestEINKOMMEN ermöglicht Teilnahme an “Gesellschaft“ und ernst zu nehmende partizipative demokratische “Markt”Kontrolle
Überhaupt
wenn (wie 2013) 500.000 Suchende weniger als 60.000 Jobs gegenüber stehen.
http://www.statistik.at/web_de/statistiken/arbeitsmarkt/arbeitslose_arbeitssuchende/arbeitswunsch_stille_reserve/

Posted in Uncategorized | Leave a comment

13A … UMBAU der Neubaugasse ? Extratour Zollergasse ?

Wiener Schildbürgerstreich ?
>http://derstandard.at/1381369290867/Neubaugasse-Proteste-gegen-13A-Strecke-in-beide-Richtungen
Die Busfahrer werden doch wohl imstande sein, einander auszuweichen oder 1/2 min. abzuwarten und mit der bestehenden (einen) Busspur zurecht zu kommen ???

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Lithium für smart phones …

http://www.orf.at/#/stories/2202990/
Man könnte allerdings auch Lithium aus Chile und Peru aus lithium haltigen Seen beziehen, ohne Bergwerke zu buddeln.
Oder die smart phones wie gehabt importieren und damit eine Welle vorbei ziehen lassen, (statt hinterher zu hinken), die ohnehin schon gelaufen ist …

Posted in Uncategorized | Leave a comment